• %
  • -20%
BMW Motorrad ConnectedRide Com U1
search
  • BMW Motorrad ConnectedRide Com U1

BMW Motorrad ConnectedRide Com U1

Im Satz enthalten:
Bedienteil mit integriertem Akku, Lautsprecher links/rechts, zwei Mikrofone (Bügel- und Kabelmikrofon), Satz Montagematerial, Lade- und Datenkabel

248,00 €
UVP 310,00 €
inkl. MwSt.
lieferbar in 3-5 Werktagen
Kommunikationssystem wird in den von Ihnen bestellten/angelieferten Helm verbaut (Bitte stellen Sie vorher Sicher, dass Ihnen die Helm Größe passt!) :
Menge:

Artikeldetails

BMW Motorrad ConnectedRide Com U1

Artikel-Nr: SKU 76515A832B0

Das neue ConnectedRide Com U1 ist ein helmunabhängiges Kommunikationssystem und bietet zahlreiche Vorteile für Fahrer, Sozius oder die Biker-Gruppe. Der Fahrer kann sich mit dem Sozius oder der Gruppe via Bluetooth oder Mesh 2.0 unterhalten. Das Kommunikationssystem ermöglicht zudem das Telefonieren während der Fahrt und das Musikhören zu zweit. Eine Schnellladefunktion erhöht die Einsatzfähigkeit.

Für eine optimale Reichweite im Mesh-Betrieb ist das Gerät mit einer Antenne ausgerüstet, die sich bequem ein- und ausklappen lässt. Für bestmögliche Performance muss die Antenne ausgeklappt werden. Über „Universal Intercom“ kann eine Gesprächsverbindung zu einer Person aufgebaut werden, die ein Headset eines anderen Herstellers verwendet.

  • Modernes, universell passendes Design für verschiedene Helme, z. B. für die BMW Motorrad Helme StreetX, GS Pure und Sao Paulo
  • Unterhaltungen mit dem Sozius oder der Gruppe via Bluetooth oder Mesh 2.0
  • Gruppen-Kommunikation über Mesh 2.0 auch uneingeschränkt mit Sena-Mesh-Produkten möglich
  • Telefonieren während der Fahrt
  • Musik hören gemeinsam mit dem Sozius oder einem anderen Fahrer
  • Handschuhfreundliche Bedienung über vier Tasten oder alternativ per kostenfreier App
  • Schnellladefunktion: Nach nur 20 Minuten Ladezeit sind bereits 3,5 Stunden Mesh-Intercom oder sechs Stunden Bluetooth-Intercom-Betrieb möglich
  • FM-Radio mit Speicherung von bis zu zehn Radiosendern
  • Sehr einfacher Einbau in den Helm
  • Intercom: Gegensprechanlage zur Kommunikation z. B. über Bluetooth
  • Mesh: eine Verbindungsart bzw. Netzwerk-Technologie, die ohne vorherige Kopplung der Endgeräte eine Kommunikation zwischen mehreren Motorradfahrern herstellt

 

Zusätzliche Informationen:

  • Initial-Update muss per Geräte-Manager über den PC ausgeführt werden – das initiale Update ist zwingend notwendig, um Funktionalität im BMW Ökosystem sicherzustellen. Nach dem Initial-Update können alle folgenden Updates bequem per App installiert werden.

  • Abhängig vom Betriebsmodus können unterschiedliche Funktionen per Sprachsteuerung bedient werden. Verfügbar ist die Sprachsteuerung in 8 Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch, Japanisch und Russisch.

  • Sofern das Mobiltelefon direkt mit dem Kommunikationssystem verbunden ist, ist ein bequemer Zugriff auf digitale Sprachassistenten möglich (z. B. „Hey Google“ / „Hey Siri“).

  • Anzeige des Akku-Ladezustandes beim Einschalten des Headsets durch entsprechendes Blinken der LED. Ist der Ladezustand während der Benutzung niedrig, erfolgt eine automatische Sprachansage.

Technische Informationen:

  • Bluetooth Standard 5.0
  • Betriebstemperatur: -10°C–55°C
  • Ladezeit: 1 Stunde
  • Ladetemperatur: 0°C–45°C
  • Akkutyp: Lithium-Polymer 900 mAH
  • Akkulaufzeit: Bluetooth-Intercom – bis zu 13 Stunden
  • Akkulaufzeit: Mesh-Intercom – bis zu 8 Stunden
  • Bluetooth-Profile: HSP, HFP, A2DP, AVRCP

Hardware:

  • Hauptmodul: 97×48×27 mm
  • Gewicht: 65 g
  • Lautsprecher: 40 mm – Stärke 7,2 mm
  • Kabellänge zwischen den Lautsprechern: 555 mm
  • Bügel-Mikrofon: Länge 150 mm

Informationen zur Kommunikation:

  • Bluetooth-Intercom: ideal für die Kommunikation von 2 Teilnehmern; Reichweite von bis zu 2 km im freien Gelände
  • Mesh-Intercom: optimal für die Kommunikation von Gruppen mit mehr als 2 Teilnehmern; Reichweite von bis zu 2 km im freien Gelände. Diese Reichweite kann im freien Gelände auf bis zu 8 km ausgeweitet werden, wenn mindestens 6 Fahrer verbunden sind.

Die Gruppenkommunikation über Mesh-Technologie kann auf zwei unterschiedliche Arten erfolgen:

  • Multi-Channel Open Mesh Intercom: Das Mehrkanalprotokoll im Open Mesh erlaubt den Wechsel zwischen 9 Kommunikationskanälen. Jeder, der auf dem gleichen Kanal unterwegs ist, kann mit dieser Gruppe sprechen – eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Fahrern wird unterstützt, sofern sie in Reichweite sind. Für eine einfache Erst-Inbetriebnahme des Kommunikationssystems ist diese Option mit Kanal 1 voreingestellt.
  • Group Mesh Intercom: Erstellung von privaten, geschlossenen Gruppen zur Mesh-Kommunikation mit bis zu 24 Teilnehmern.
  • Benutzer können mittels Tastendruckes zwischen privatem Group Mesh und Open Mesh wechseln, ohne Mesh vorher zurücksetzen zu müssen.